Kein Aprilscherz, Neues Video - Posted 01.04.2016
God of War: Ghost of Sparta - Posted 10.01.2016
Diablo 3: Neuer Level - Posted 08.08.2014

StarCraft MausCurser - Grösse: 19kb
mIRC 6.03 - Grösse: 1.2MB
de_prodigy2k - Grösse: 6.7MB

33:15 vs. xxtreme-gaming-elite
12:36 vs. bAse 10
15:33 vs. cs-eSports

 















User:
Heute: 47
1 User online
Gesamt: 204298
Klicks:
1548252
GFX by:
Riemann
Code by:
Riemann
Version:
3.050708
Begin:
May, 18 2007
   


  Neuer Hoax mit JDBGMGR.EXE - Posted 20.11.2003 von Smasher  
 
Bei der Warnung vor dem angeblichen Virus JDBGMGR.EXE, die nun in E-Mails
die Runde macht, ist es ähnlich: Es handelt sich bei dem Programm um
eine Komponente des Java-Debugger von Windows (Java Debug Manager). Die
Datei ist mit einem kleinen, niedlichen Teddybären als Icon ausgestattet
-- das erregt bei den meisten Nutzern neben dem beliebig erscheinendem Namen
natürlich zusätzlichen Verdacht. In der Hoax-Mail heißt
es, der Virus würde erst nach 14 Tagen das System beschädigen
und könne von Antivirus-Programmen nicht gefunden werden -- wen wundert es,
schließlich handelt es sich gar nicht um einen Virus.

Ein typischer
Bestandteil der Hoax-Mail ist die Aufforderung, die Warnung an all seine
Kontakte zu verschicken -- an dieser manuellen Wurm-Verbreitung sollte
man sich natürlich nicht beteiligen, sondern solche Mails löschen.

Grundsätzlich erkennt man Hoaxes an solchen Aufforderungen, sowie
an ungenauen Fehlerbeschreibungen (beschädigt das System).
Auch die oft zu findende Anmerkung, dass große Firmen wie Microsoft
vor solch vermeintlichen Schädlingen warnen, ist ein deutlicher Hinweis
auf einen Hoax: Virenwarnungen werden nur von Antivirus-Unternehmen herausgebracht
und auch nicht unaufgefordert als Massenmails versandt. Weitere Hinweise
zum Schutz vor Würmern und Viren sowie zur Erkennung von Hoaxes finden
sich auf der
Antiviren-Seite
von c't. Wer Zweifel bei Dateinamen hat, kann sich auch einfach über
normale Suchdienste wie Google informieren,
ob die entsprechende Datei eine bekannte Komponente ist. Zudem bieten
Datenbanken der Antiviren-Hersteller detaillierte Informationen über
bereits bekannte Hoaxes.


Nachtrag Sternzeit 16.11.2003


Neues Cheating-Death wurde veröffentlicht, diesmal nennt sich das
ganze Cheating-Death 4.7.0.

  • Sorgt für bessere FPS.
  • Unterstütz jetz Windows NT4.
  • Unterstütz die neue SteamEngine.
  • Fixed 'laggy keyboard input on win9x/me' bug.


Direkt Download: C-D Client 4.7.0
Direkt Download: Win32 Server
Direkt Download: Linux Server

Hier gibts nähere Informationen und Downloads www.Unitedadmins.com.


Happy Fragging


 
  Post-Nr: 5 von 63 Einträgen  



5 Members •

Matches:  
74 Gesamt •
55 x Won •
17 x Loss •
2 x Draw •

63 News •
25 Links •
14 Downloads •

Guestbook:  
115 Einträge •

Forum:  
56 Benutzer •
4 Posts •
4 Threads •
27 Foren •

IRC-Channel:  
#TeamSalvation

Wächter:  
1x  
Dunkler  
Templer:  

2x  
Eroberer:  
3x  
Mitrapriester:  
2x  
Vollstrecker  
Sets:  

2x  
Bärenschamane:  
1x  
Barbar:  
2x  
Assassine:  
2x  
Waldläufer:  
2x  
Dämonologe:  
2x  
Herold des Xotli:  
2x  
Nekromant:  
2x